Warum Social Proof essenziell für Business-Wachstum und eBook-Erfolg ist und wie du ihn bekommst
19. November 2020

Social Proof: Warum Social Proof essenziell für Business-Wachstum und eBook-Erfolg ist und wie du ihn bekommst

Mia Keller

Mia Keller

Social Proof ist einer der Hauptgründe, warum meine eBooks so erfolgreich sind.

Aber was ist Social Proof überhaupt?

Wenn du schon mal bei Google Restaurant-Bewertungen gecheckt, dich durch unzählige Amazon-Reviews geklickt oder ein Buch auf Empfehlung einer Freundin gekauft hast, dann hast du Social Proof genutzt, um deine Kaufentscheidung zu treffen.

Denn wir Menschen denken im Kern ungefähr so “Ach krass, die ist so begeistert von dem eBook und spricht öffentlich darüber? Und die auch? Und der auch? Dann MUSS das eBook ja gut sein!”⁠

Du nutzt Social Proof bislang nicht oder nur unregelmäßig für dein Business? Dann tu dir den Gefallen und starte genau heute damit! Ich zeige dir, wie du ganz easy anfangen kannst.

Beispiele für Social Proof

Ich zeige dir ein paar Beispiele, damit du sehen kannst, wie Social Proof in Aktion aussieht.

Hier siehst du einen Post von einer Coaching-Kundin von mir, in dem sie mit ihren Followern von sich aus teilt, warum mein Instagram-Profil zu ihren Favoriten gehört.

Beispiele für Social Proof

Sie erzählt ihren Lesern, warum sie auf meine Expertise vertraut.

Und sie berichtet von den Ergebnissen, die sie schon nach wenigen Wochen durch das Coaching erreichen konnte.

Diese freiwillige, unbezahlte und unbeauftragte positive Rückmeldung ist super viel wert, da sie ehrliches und authentisches Feedback ist.

Ein weiteres Beispiel ist das Teilen von Rückmeldungen zu meinen eBooks in den Insta Stories.

Rückmeldungen zu meinen eBooks in den Insta Stories

Du siehst, dass ich regelmäßig Rückmeldungen von meinen Lesern zu meinen eBooks teile.

So zeige ich anderen Lesern, was eBook-Käufer an den eBooks lieben und erhöhe das Vertrauen in die Produkte.

Ein drittes Beispiel sind Testimonials von eBook-Käuferinnen auf meinen Salespages.

Testimonials von eBook-Käuferinnen

Ich nutze auf den Verkaufsseiten sowohl Testimonials mit Bild als auch Screenshots von Nachrichten, die wir bei Instagram bekommen haben.

So sehen potenzielle Käufer direkt auf der Verkaufsseite, was zufriedene Kunden über das eBook sagen.

Quicktipp: Teile Beiträge, Stories und Nachrichten, in denen andere positiv über dich, dein Angebot oder deine Produkte sprechen. Und zwar immer! Denn so zeigst du deiner Community regelmäßig, dass du Expertin auf deinem Gebiet bist. ⁠

Dieses positive Feedback sorgt für Vertrauen. Und weißt du, was die Basis für ein erfolgreiches Business ist? Expertenstatus, Mehrwert und das Vertrauen deiner Community!⁠

So bekommst du Social Proof

Mit diesen Tipps kommst du schnell und einfach an deinen ersten Social Proof.

  • Teile Beiträge, Stories und Nachrichten, in denen andere positiv über dich, dein Angebot, deine Inhalte oder deine Produkte sprechen.
  • Bitte deine Kunden um Testimonials. Dazu kannst du sie zum Beispiel bitten, einen kurzen Fragebogen auszufüllen.
  • Teile Testimonials auf deiner Website und auf deiner Salespage. Am besten mit Bild und Vornamen. Das gibt potenziellen Kunden ein Gesicht und zeigt, wer ihnen etwas empfiehlt.

Angst vor zu viel Social Proof

Vielleicht denkst du jetzt: “Aber Mia, ich will die Leute nicht nerven! Soll ich wirklich jede Rückmeldung zu meinem Angebot teilen?”⁠

Ich weiß. Gerade bei eigenen Produkten denken wir schnell, dass wir unserer Community damit auf die Nerven gehen…⁠

ABER. Im Normalfall fällt die Häufigkeit vor allem einer Person auf: Dir.⁠

Das beste Beispiel ist für mich @deliciouslyella. Ella Woodward ist eine verdammt smarte Businessfrau und teilt in ihren Instastories täglich Posts von Leuten, die ihre Produkte essen. Und weißt du, was ich (als Teil ihrer Community😉) dabei denke?⁠

Nicht “Oh nein, schon wieder Energy Balls” sondern “Alter Vatter, die müssen ja RICHTIG gut sein. So schade, dass es die in Deutschland nicht zu kaufen gibt…”.⁠

Du siehst: Ich habe diese Energy Balls noch nicht ein einziges Mal im Laden gesehen und will sie trotzdem kaufen. Wenn das nicht der beste Beweis ist, dass Social Proof funktioniert.😜

Kommentiere: Nutzt du schon Social Proof in deinem Blog-Business und für deine Produkte?

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ahoi, ich bin Mia!

Online Unternehmerin, Autorin von 2 Bestseller eBooks und dein Coach & Cheerleader auf dem Weg zum erfolgreichen eBook. Ein paar Dinge, die ich liebe: Spaghettieis, Marktbummel und Frauen wie du, die ihr Ding machen.
Dein Schritt-für-Schritt eBook-Fahrplan

Dein Schritt-für-Schritt eBook-Fahrplan

Wir verschicken keinen Spam und du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden.
Hier findest du alle Infos, inkl. Datenschutzerklärung.

Aktuelle Artikel

weitere Links

Über Mia

eBook-Coaching

Kostenloser Fahrplan

Jetzt eBook-Fahrplan herunterladen

Sichere dir den kostenlosen Schritt-für-Schritt Fahrplan, mit dem du du mit direkt mit deinem eigenen eBook loslegen kannst.